Autor: Elisabeth Gstarz

Schriftzug Lugana DOC

Lugana Weißweine für Gardasee Urlauber

Urlaubsidyll Lugana Es wird langsam Frühling, die Sonne hat bereits wärmende Kraft und die Mai-Feiertage stehen vor der Tür. Natürlich denkt man dabei gerne an ein verlängertes Wochenende in südlicheren Gefilden. Für viele steht dabei der Gardasee ganz oben auf der Liste. Die Region rund um diesen nord-italienischen See ist sowohl bei Sportlern, als auch bei Genussliebhabern gleichermaßen beliebt. Am… Read more →

Aus Alt mach Neu

Das Priorat Hoch bewertete Rotweine zu ebenso hohen Preisen. Das war meine Vorstellung, ehe ich selbst in diese trockene und hügelige Weinbauregion im Nord-Osten Spaniens reisen durfte. Während meines kurzen Aufenthaltes erfuhr ich jedoch, dass hinter diesen Weinen noch viel mehr steckt. An erster Stelle steht der karge Boden, aus schwarzem kleinblättrigem Schiefer, „licorella“ genannt. Er ist für das Priorat… Read more →

Weingärten mit Steinmauern in St. Emilion

Bordeaux – verkannte Schönheit?

Bordeaux und ich Als waschechte West-Steirerin bin ich mit Schilchermischung (Roséwein aus der Blauen Wildbacher-Traube mit prickelndem Mineralwasser gemischt) und hervorragenden Weißweinen aufgewachsen. Später lernte ich auch die Rotweine des Burgenlandes kennen und schätzen. Obwohl ich im Laufe der Jahre auch viele internationale Weine verkostet habe, sind mir jene des prestigeträchtigen Bordeaux lange vorenthalten geblieben. Vor vier Jahren beim Masters… Read more →

Triumvin das 1. Mal auf der ProWein, mit Messeausweis

ProWein – eine Weinfachmesse im Überblick

Unter den Weinfachmessen der Welt führend, ging in Düsseldorf dieser Tage die 20. Auflage der ProWein über die Bühne. Von 321 Wein-, Schaumwein- und Spirituosenanbieter, die sich 1994 an 2 Messetagen 1.517 Besuchern präsentierten, wuchs die ProWein binnen 2 Jahrzehnten auf 4.830 Aussteller aus 47 Ländern und mehr als 48.000 internationale Fachbesucher an. Bereits seit 1996 stehen den Besuchern 3… Read more →

Rauchender Vulkan Ätna unter strahlend blauem Himmel

Rauchzeichen

Ätna. Dieses Wort stand für mich bisher lediglich für einen rauchenden Vulkan. Dass es sich hierbei jedoch um eine Weinbauregion mit DOC-Status handelt, die in den letzten 10 Jahren einen regelrechten Boom erlebte, war mir neu. Dieser, noch immer sehr aktive, Vulkan beherrscht das Klima in seiner unmittelbaren Umgebung. Die Weingärten an Ätnas nördlichen und östlichen Hängen reichen bis auf… Read more →

Bürsten aus Baumrinden werden zum Reinigen von Qvevris verwendet.

Geschützte Weinbautradition Georgiens

Als ich kürzlich die Homepage der Wein-Fachmesse ProWein besuchte, war ich freudig überrascht auf deren Startseite auf ein Georgien-Feature zu stoßen. Thema des Monats Februar. Die Reise zur Seele das Weines las ich dort. Das erinnerte mich an meine Wein-Reise nach Georgien und daran, dass ich noch einen weiteren Beitrag darüber verfassen wollte. Denn die Weinproduktion und der Stil der… Read more →

Logo #wbis

Weininnovation: Den Kunden zum König machen

An dieser Stelle sollte ich jetzt über Justin Bieber oder über Cristiano Ronaldo berichten, damit dieser Blog-Beitrag auch eine nennenswerte Zahl an Lesern findet. Wenn ich es darüber hinaus noch schaffe dezent, leicht verständlich und prägnant etwas über Wein einfließen zu lassen, habe ich es geschafft, die meisten anderen weinbezogenen Blogs in puncto Klickrate weit zu übertreffen. Die Tatsache, dass… Read more →

Eine Flasche Rotwein wird bei der Einreise am Zoll überreicht

Georgien und sein vinozentrisches Weltbild

Wo genau in Vorderasien die Wiege des Weinbaus tatsächlich liegt, ist nach wie vor heiß diskutiert. Mit Traubenkern-Funden, die auf 6000 vor Christus datiert sind, liegt Georgien auf jeden Fall gut im Rennen. Doch ganz abgesehen von exakten Zahlen, wenn es um Wein als Kulturgut und Lebensbestandteil geht, muss man Georgien ganz einfach als Mutterland des vergorenen Rebensaftes bezeichnen. Für… Read more →

Ing. Ladislav Sebo vor seinem "Suchý vrch" Weingarten

Slowakei – unentdeckter Wein-Nachbar

Die Slowakei. Nachbarland Österreichs und von meinem Wohnort Eisenstadt schneller zu erreichen als mein Elternhaus in der Steiermark. Abgesehen von einigen Kurzbesuchen in Bratislava war die Slowakei bis jetzt jedoch völliges Neuland für mich, vor allem in puncto Weinbau. Dank Peter Handzus, #winelover, Önologe, Lehrer und Wine- & Food-Blogger, der sein Leben dem Wein verschrieben hat, bekam ich gemeinsam mit… Read more →

Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers:

WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera